Home / Sport / zuerst FC Köln: Horst Heldt als Nachfolger von Armin Veh im Gespräch

zuerst FC Köln: Horst Heldt als Nachfolger von Armin Veh im Gespräch




Köln –

1. Der FC Köln ist ein gefragter Nachfolger von Armin Veh (58). Horst Heldt (49) ist derzeit der Favorit des Sportmanagers.

Der Ex-FC-Kicker (1990-1995) ist seit seinem Ausscheiden aus dem Amt des Leiters von Hannover 96 am 9. April arbeitslos. Nach Angaben des Kölner Stadt-Anzeigers fanden am 8. Dienstagmorgen die ersten Gespräche mit Präsident Werner Wolf, seinem stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Sieger und Eckhard Sauren sowie dem Berater Erich Rutemöller im Mediapark statt.

Demnach hätte ein positiver und harmonischer Austausch stattfinden sollen.

  imago39771934h

Horst Heldt im Gespräch mit dem 1. FC Köln als Nachfolger von Armin Veh.

Foto:

image images / Sven Simon

Alexander Wehrle schätzt Horst Heldt

Bereits 2017 Heldt kurz vor einem Engagement beim FC. Doch dann verweigerte ihm Hannovers mächtiger Chef Martin Kind die Freilassung für das Rheinland.

Denn Heldt spricht davon, mit Alexander Wehrle einen großen Anwalt im Verein zu haben. Beide kennen sich seit mehreren Jahren, FC-Finanzvorstand und Heldt haben mehrere Jahre beim VfB Stuttgart zusammengearbeitet.

Lesen Sie hier: FC-Manager führten das erste Coaching-Interview mit Pal Dardai


Source link