Home / Wirtschaft / New Yorker Aktien: Index wird negativ – Handelskontroverse nimmt wieder zu

New Yorker Aktien: Index wird negativ – Handelskontroverse nimmt wieder zu



NEW YORK (AP-AFX) – Die ursprünglich freundlichen US-Börsen haben Freitag geschlossen. Sie litten darunter, dass sich der US-China-Handelskonflikt wieder zu verschärfen scheint
haben. Darüber hinaus schloss der starke Rückgang an den Terminmärkten vor dem Markt seinen Schatten.

Dow Jones Industrial hielt kürzlich 0,27 Prozent auf 27.022,24 Punkte, was von seinem Tagestief zurückbrachte. An einem Wochentag auch abheben
Der US-Leitindex sinkt um rund 0,7 Prozent. Für den marktweiten S & P 500 sank er am Freitag um 0,29 Prozent auf 2998,00 Meter. Der technologieintensive Nasdaq 100-Auswahlindex
verlor 0,85 Prozent auf 7834,83 ​​Punkte.


Source link