Home / Sport / Mainz 05: Offiziell! Achim Beierlorzer neuer Trainer – Bundesliga

Mainz 05: Offiziell! Achim Beierlorzer neuer Trainer – Bundesliga



Die Mainzer Bussuche ist beendet. Achim Beierlorzer (51) ist der neue Trainer. Er bekommt einen Vertrag bis 2022!

Verrückt: Am letzten Spieltag wurde der Trainer in Köln wegen Misserfolgs entlassen – einen Tag vor Sandro Schwarz (41) in Mainz. Er wurde rausgeschmissen, als er acht von elf Bundesligaspielen verlor. Er bekam aber mehr Punkte (9) als sein Nachfolger (7) und gewann auch den direkten Vergleich in Mainz mit 3: 1.

Sportvorstand Rouven Schröder (44) und Beierlorzer kennen sich seit vielen Jahren aus Fürth. Schröder begann seine Karriere dort, Beierlorzer trainierte bei U17. Schröder brachte Beierlorzer als Nachfolger von Schwarz schnell ins Spiel. Letzten Montag erstellte er eine Prioritätenliste und kontaktierte Mitte der Woche den Trainer. Es wurde dann am Freitag sein Vertrag mit dem FC geklärt. Am Montagnachmittag machten die beiden es perfekt.

Schröder: "Achim Beierlorzer ist inhaltlich und inhaltlich ein typischer Trainer für Mainz 05. Er ist ein akkurater und nachdenklicher Fußball-Experte, der sich enorm persönlich weiterentwickelt hat."

Beierlorzer über den rasanten Wandel: "Sicherlich ist das eine merkwürdige Situation im Fußball: Vor einer Woche war ich noch Trainer in Köln, jetzt bin ich als Cheftrainer in Mainz eingeführt. In dieser Branche kann es manchmal schnell gehen, vor allem wenn es passt einfach. "

&version=v2.5"; fjs.parentNode.insertBefore (js, fjs); } (Dokument, & # 39; Skript & # 39 ;, & # 39; Facebook-JSSDK & # 39;));
Source link