Home / Wissen & Amp / Liefereinheiten – Lieferzeit bis zu 2 Wochen verlängert> Macerkopf

Liefereinheiten – Lieferzeit bis zu 2 Wochen verlängert> Macerkopf



| 21:23 | 1 Kommentar

Apple HomePod feiert diesen Montag seinen Verkaufsstart in Deutschland. Seit 9.00 Uhr kann das Gerät im Apple Online Store bestellt werden. Kunden, die den Bestellbutton rechtzeitig zum Verkaufsstart gedruckt haben, werden ihr Gerät morgen sicher in den Händen halten. Kunden, die nur jetzt bestellen, müssen sich auf eine Lieferzeit von ca. zwei Wochen vorbereiten. Sie können HomePod aber auch von Apple und autorisierten Partnern beziehen.

HomePod Sent

Nachdem Apple heute Morgen den Auftrag zum Kauf von HomePod veröffentlicht hat, haben viele Kunden diese Gelegenheit wirklich genutzt. In einer ersten Prognose nannte Apple den 20. Juni als Liefertermin. Es scheint, dass HomePod in vielen Fällen morgen geliefert wird.

Am Nachmittag hat Apple bereits Versandnachrichten an Käufer gesendet. Anhand des Pakets lässt sich verfolgen, dass HomePods morgen ausgeliefert werden. Zum Beispiel sagt unser Leser Lars (danke), dass sein HomePod über Prag geliefert wird. Der Paketanbieter ist DHL.

Lieferzeit auf 2 Wochen erhöht

Frühere Kunden erhalten ihren HomePod bereits morgen erhalten. Kunden, die abends über den Apple Online Store bestellen, müssen zwei Wochen auf ihr Gerät warten. Apple gibt derzeit eine Lieferfrist vom 28. Juni bis 3. Juli bekannt. Oft sind diese Zahlen ein wenig konservativ, daher ist die Lieferung normalerweise schneller.

HomePod lokal kaufen

HomePod ist nicht nur im Apple Online Store, sondern auch in Apple Stores sowie bei Apple Authorized Partners (Media Markt, Saturn und CO.) Erhältlich. Im Apple Online Store können Sie prüfen, ob ein Download aus dem Apple Store möglich ist. Wenn ja, können Sie ein Gerät reservieren. Aber auch Media Markt und Saturn bieten eine Online-Buchung an


Source link