Home / International / Die Wall Street Legende Carl Icahn verlässt New York

Die Wall Street Legende Carl Icahn verlässt New York





Der 83-jährige Hedgefonds-Manager und Multimillionär Carl Icahn

Bild: Bloomberg

Firmenjäger Carl Icahn verlässt New York. Er geht nicht in Rente. Hat er Angst, dass wir sonst alle von Idioten geführt werden?

F Lorida ist seit Jahrzehnten das Traumziel für New Yorker Rentner. Natürlich kommen nicht alle älteren Menschen aus New York. Aber es ist nicht ungewöhnlich, Stimmen aus Brooklyn oder Queens auf Golfplätzen in Florida zu hören.

  Norbert Kuls "width =" 80 "data-retina-src =" https://media0.faz.net/ppmedia/redaktion/41[ads1]41487181/1.1126016/avatar80x80/nobert-kuls-nks.jpg "title =" Norbert Kuls "class =" media cbx-Author_Avatar "height =" 80 "onload =" processRetinaDerivate (this); „/>
</div>
</p></div>
</p></div>
<p class= Zu den grauhaarigen ehemaligen New Yorkern in Florida wird bald die Wall Street-Legende Carl Icahn gehören. Der 83-jährige Hedge-Fonds-Manager und Multimillionär will sein erstes Zuhause und Hauptquartier für seine Investmentgesellschaft von New York nach Miami verlegen. Aber Icahn will sich nicht auf den alten Teil zurückziehen.


Source link