Home / Sport / Die Bayern spielen das Rückspiel gegen Chelsea

Die Bayern spielen das Rückspiel gegen Chelsea



Gute Nachrichten für den FC Bayern: Der deutsche Meister spielt in der zweiten Runde des Achtelfinals der Champions League gegen Chelsea gegen Chelsea. Zuschauer sind nicht erlaubt.

Fotoserie mit 20 Bildern

Bayern München kann sein Achtelfinale der Champions League gegen Chelsea im eigenen Stadion ausrichten. Die Uefa hat dies am Donnerstag angekündigt. Das Spiel findet am 7. oder 8. August vor leeren Rängen statt, die Bayern gewannen in der ersten Etappe in London mit 3: 0. Die restlichen drei noch nicht gespielten Legs finden ebenfalls in Turin, Manchester und Barcelona statt.

Champions League-Endrunde in Lissabon

Ebenfalls in der Europa League ist die verbleibende Runde mit 1

6 weiteren Legs am 5/6. August in den Stadien der Heimmannschaft. Bayer Leverkusen holt sich in der BayArena die Glasgow Rangers (erste Etappe: 3: 1), während der VfL Wolfsburg für die zweite Etappe gegen Shakhtar Donetsk (erste Etappe: 2: 2) nach Charkiw reisen muss. Eintracht Frankfurt spielt beim FC Basel (Hin: 0: 3).

Wenn die Bayern gegen Chelsea gewinnen, wird die Endrunde der portugiesischen Hauptstadt Lissabon ab dem 12. August fortgesetzt. Auch dort sind keine Zuschauer erlaubt. Das Viertelfinale sowie das Halbfinale und das Finale werden in einem Spiel gespielt.

Die Endrunde der Europa League findet in Köln, Duisburg, Düsseldorf und Gelsenkirchen statt. Die erste Runde der ersten Etappe, die noch nicht begonnen hat (Inter gegen Getafe und Sevilla gegen Roma), wird ebenfalls in nur einem Spiel in Deutschland gespielt.


Source link