Home / International / Der Mann, der auf der Autobahn fährt – was er dort sieht, nimmt den Atem

Der Mann, der auf der Autobahn fährt – was er dort sieht, nimmt den Atem



Auf einer tschechischen Autobahn war ein Fahrer von diesem ungewöhnlichen Anblick nicht mehr überrascht. (Symbolbild)

© dpa / Carmen Jaspersen

Als ein Fahrer in Tschechien über eine Autobahn fuhr, wunderte er sich nicht über das Ende: Er hatte einen ungewöhnlichen Anblick, den er nie vergessen wird.

Es war ein gewöhnlicher Tag auf der Autobahn D4, so schien es zumindest anfangs. Vor kurzem war ein Fahrer in der Tschechischen Republik unterwegs, der von Prag nach Pisek führte. Als er plötzlich ein Auto im Rückspiegel entdeckte.

Die Autofahrer wundern sich nicht, wenn Rennwagen aus der Formel 2 ihn auf der Autobahn überholen

Aber das war nicht nur ein Auto, sondern ein echter Formel-2-Rennwagen ! Der Fahrer war überrascht, als das Auto, ein Dallara GP2 neben ihm vorbeifuhr. Dieses Auto ist eine italienische Marke, die zwischen 2008 und 201

0 in der Formel 2 gefahren ist. Aber was hat er auf einer tschechischen Autobahn gemacht ?

Kein Wunder, dass der Mann mehr als überrascht war, als er das Auto vorbeifahren sah. Es stellte sich jedoch heraus, dass der Fahrer des Rennwagens keine gesetzliche Straßenzulassung hatte – daher war es verboten, ihn auf der Autobahn zu beheizen. Aber der Fahrer hätte an diesem Tag "langsam" sein sollen – mit 610 PS schafft das Auto in der Regel Geschwindigkeiten über 250 km / h.

Auch interessant : Porsche-Fahrer will "Familien-Kombi" in den Barrieren – und erlebte sein blaues Wunder .

Polizei sucht Formel-2-Rennfahrer – es droht gewaltsame Bestrafung

Der kleine (Fahr-) Spaß bleibt aber nicht ohne Folgen. Also sucht ihn die Polizei schon . Zu diesem Zweck hat sie ein Video auf ihrer Website veröffentlicht, in dem sie nach Hinweisen fragt, um Rennen zu identifizieren und zu richten. Schließlich droht der Fahrer für die "Sprühfahrt" mit seinem Formel-2-Rennwagen mit Bußgeldern von 2.000 Euro .

Lesen Sie auch : Polizei sprachlos: Motorradfahrer rennen vier Minuten hinter der gleichen Radarkamera.

jp / glomex

Die schlechtesten Fahrer der Welt

  Scheibenwischer kaputt ?! Mit einer Schnur von Hand war ein Autofahrer im Regen auf der Autobahn. © Police
  Ein toter Walhai wird auf einem Traktor zu einem Fischgroßmarkt in Xiangzhi (China) transportiert, einem örtlichen Fischer. Der Walhai wurde zuerst aus dem Meer gezogen, aber der Mann war überzeugt, dass ein
Peter Heil! Ein toter Walhai wird mit einem Traktor zu einem Fischgroßmarkt in Xiangzhi (China) transportiert. Ein örtlicher Fischer hatte den Walhai aus dem Meer gezogen. Zunächst war der Mann überzeugt, dass ein "Seeungeheuer" ins Netz gekommen war. © AFP
  Polizei stoppt pinkfarbenen Opel im "Pozilei" -Design. "Title =" Polizei stoppt pinkfarbenen Opel im "Pozilei" -Design. "Src =" // www.kreisbote.de/bilder/2011/ 12/09/1523649/270295172-polizeistopp-pink-opel-pozilei-design- 2qCiOjPxAGcb.jpg "/> 
 
<figcaption itemprop= Polizei stoppt pink Opel in "Pozilei" -Design Beamte waren überrascht, als sie am Sonntagmorgen um 13:30 Uhr in Hüllerup bei Flensburg ein Sonderfahrzeug anhielten – ein rosafarbener Opel am Steuer setzte einen jungen Fahrer. © dpa / Police Flensburg
Sie Ich muss genau hinsehen, um zu verstehen, was der 47-Jährige aus Polen auf seinem 40-Tonnen-Truck alles verladen hat: Truck auf Truck auf Truck, also hatte der Lkw-Fahrer drei Lkw verladen. Polizei Krefeld bemerkte das ungewöhnliche Team, das der Mann nur drauf hatte Möglichkeit, einen anderen Transporter auf den Anhänger seines Lastwagens zu verladen. © Pol Krefeld [19659018] 3 Laptops im Lastwagen
Während einer Routinekontrolle stoppte die Schweizer Polizei am Montag einen Lastwagen mit drei Laptops im Führerhaus. schon eine gewöhnliche Person am schreibtisch übte der lkw-fahrer natürlich hinter dem rad auf der autobahn. © Polizei Kanton Solothurn
Die Hintertüren des Trägers erreichten trotz Millimeterarbeit im gepackten Zustand nicht ganz ihr Ziel, und die Ladung eines Streifenwagens fiel ins Auge. Die beiden kasachischen Fahrer hatten ein mittelgroßes Auto auf der Seite und drückten genau aufrecht auf ihren Pickup. © Polizei / dpa
Zwei junge Autoenthusiasten im Landkreis Vechta haben mit einem umgebauten Auto eines besonderen Typs eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durchgeführt. Die Abgase des Autos stiegen aus der Motorhaube. Die Beamten bestaunten auch den selbstgestrichenen Pappteller. © Polizei / dpa
Manchmal muss sich auch die Polizei wundern: Ein Autofahrer zog in Bremervörde ein Bad hinter sich her. Der Wagen lehnte an einem langen Seil hin und her. Funken flogen in alle Richtungen. In der Badewanne saß ein Mann mit einem Motorradhelm. © dpa
In Österreich kam Niko Alm, ein Fan der lustigen Religion "Flying Spaghetti Monster" mit einem Nudelschirm im Kopf, zum Führerschein. Er sah, dass es auf Passfotos ausnahmsweise möglich ist, Kopfbedeckungen zu tragen, wenn diese religiös motiviert sind. © Police
Mit Baumstämmen beladenes Auto
Bei einer Kontrolle in Eisenach zog die Polizei einen mit sechs Baumstämmen beladenen Kleinwagen aus dem Verkehr. Der Fahrer hatte seinen Ford Fiesta mit zweieinhalb Fuß Kofferraum beladen, der aus dem Kofferraum ragte. Die Koffer hatten einen Durchmesser von bis zu 30 Zentimetern und die Ladung war nicht gesichert. © Polizei / dpa
Das Wrack eines Jaguarwagens wird von Tauchern der Hessischen Wasserpolizei aus Main bei Kelsterbach geborgen. © police / dpa
Vollbremsung der Nackenbremse: Die Aachener Polizei hat in Aachen ein sehr riskantes Auto mit zwei Handwerkern angehalten. Zwei Stucke hatten dem Beifahrer eine lange Leiter durch den offenen Gepäckraum über den Kopf gestülpt und den Nacken als Stütze benutzt. © Polizei / dpa
Ist der Fahrer dieses Autos ein echter Parkkünstler? Beurteilen Sie sich. © herne
Der Mann aus Norwegen war von der Polizei angehalten worden, als er mit Rollskiern auf der Autobahn war, um Benzin für sein restliches Auto zu besorgen. Nach einer Warnung musste der Mann zu Fuß weitergehen. © Polizei
Ist dieser Trabi zu voll? [dpa
VW Polo Sofa Sofa an Bord
Erstaunlicherweise passt das alles in einen VW Polo (viele denken, es muss ein Golf sein). Ein Fahrer hatte neben seiner Frau eine komplette Couch in sein Auto gepackt. Aber die Polizei stoppte den Transport. © Police
Ein 24-jähriger Fahrer hatte einen Jetski in den Kofferraum seines Kleinwagens geladen.
Der Fahrer war durchaus bereit von der Strecke: Mit einem Jetski an Bord und einer offenen Heckklappe befand sich der Wassersportler auf der Autobahn. © Polizei
Panzer
Das blaugrüne Tarnmuster auf dem Auto hat wenig genutzt. Eine Patrouille der Südhessischen Polizeistation hat den "Panzer" sofort gefangen. © Polizei
Panzer
Das kuriose Fahrzeug war eigentlich ein umgebauter Ford Galaxy in Tarnoptik. Der 26-jährige britische Autobesitzer hatte einen "Turm" mit passenden Rohren auf das Dach montiert und den Van komplett in Tarnfarben lackiert. © Polizei
Pony auf dem Rücksitz: Polizei Koblenz stoppte den ungewöhnlichen Transport
Pony auf dem Rücksitz: Polizei Koblenz stoppte den ungewöhnlichen Transport. © POL Koblenz
Mit einem hellen Licht hinter seiner Windschutzscheibe hat ein Autofahrer die Aufmerksamkeit der Polizei erhalten. Der Mann hatte nachtaktive Nagetiere an Bord. Der 29-Jährige wollte die Hamster nicht alleine zu Hause lassen. © Polis

Source link