Home / Sport / BVB: Jadon Sancho zu spät für Gladbach – er verwirft harte Strafen

BVB: Jadon Sancho zu spät für Gladbach – er verwirft harte Strafen



Jadon Sancho verbrachte sein Wochenende mit einem langen Gesicht statt einer langen Pause Bild: Jan Huebner / Blatterspiel / Bild

BVB-Star Jadon Sancho verspätet sich für Gladbach-Spiel – er wirft einen hohen Elfmeter ab

] Der Brite Jadon Sancho zählt zu den größten Stars von Borussia Dortmund. Während der Laufzeit bereitet der BVB-Angreifer drei Tore und sechs Vorschläge für die Borussen vor – sein Marktwert liegt nach Angaben von Experten mittlerweile bei rund 1

00 Millionen Euro.

  • Der Superintendent von BVB-Trainer Lucien Favre kann sich jedoch nichts leisten. Fast einen Tag später kehrte Sancho für eine weitere EM-Quali-Reise mit der englischen Nationalmannschaft zum Training von Borussia Dortmund zurück.
  • Die Nachlässigkeit hatte Konsequenzen: Favre schlägt Sancho am Sonntag kurz aus dem Rahmen für das Bundesliga-Spitzenspiel gegen Gladbach.
  • Ohne Sancho gewann Dortmund das Spiel mit 1: 0 – hier kann man nachlesen, warum manche BVB-Fans noch Das Spiel war immer noch wütend.

Wer auch immer das "Bild" meldete, war nicht das einzige Schloss, das Sancho bestrafte. Der 19-Jährige musste am Samstag im strömenden Regen eine endlose Faulheit absolvieren – und ordentlich bleichen. Laut der Zeitung musste Sancho eine Strafe von 100.000 Euro für seine Verspätung zahlen.

Am Mittwoch ging Sancho in der Champions League zu Inter Mailand und wieder vor Ort. Sportdirektor Michael Zorc machte vor dem Spiel gegen Mönchengladbach West einen Punkt: "" Manchmal testet man die Grenzen. Wir sind da, um Grenzen zu setzen. Deshalb müssen wir uns gegen eine Nominierung entscheiden. "

Der Sieg von Dortmunder am Sonntag machte den Meisterschaftskampf in der Bundesliga mittlerweile historisch spannend: Seit Einführung der Dreipunkteregel für die Saison 1995/96 Es bleiben noch acht Spieltage und kein so geringer Unterschied zwischen Tabellenführer und Tischnonnen.

Borussia Mönchengladbach auf Platz eins (16 Zähler) und der Neunte Bayer Leverkusen (14) teilen sich gerade zwei Punkte. Im Vorjahr Dortmund (20) hatte nach acht Spielen elf Punkte Vorsprung auf den FC Augsburg (9) auf Platz 9. 2015/16 startete der FC Bayern München mit der idealen Punktzahl von 24 und hatte doppelt so viele Zähler wie die neun Wolfsburger auf dem Konto.

(pb / mit sid)

Die Geschichte der Bundestage in 17 Daten

Von nun an im Ost-Ost-Raum – also ein Tratsch!

Dortmunds neuer Führungsspieler wird noch zwei Jahre lang verspottet

E Sie wurden fast 70 Minuten lang gespielt, als sie die Zuschauer im Dortmunder Westfalen Stadion beobachteten. Roman Bürki musste verletzt werden, der die Namen der South Tribune in Verruf brachte. Der Sieg gegen Borussia Mönchengladbach wurde zu diesem Zeitpunkt noch nicht unterstützt, aber die BVB-Fans schienen zu wissen, dass Schlussmann Roman Bürki die gut proportionierte Führung in der 1: 0-Führung hatte.

In zwei Szenen hatte der Dortmunder Torhüter im Gegensatz zum BVB vor einer Gegenreaktion…

Link zum Artikel


Source link