Home / Sport / Bayern München zeigt neue Rückschläge – und versehentlich auch einen Spielervertrag?

Bayern München zeigt neue Rückschläge – und versehentlich auch einen Spielervertrag?



Der FC Bayern München hat sein neues Auswärtstrikot auf den Markt gebracht. Haben Sie während der Präsentation sogar indirekt eine Vertragsverlängerung gezeigt?

  • Der FC Bayern München * wird in der neuen Saison mit einem neuen Look in der Bundesliga * zu sehen sein.
  • Jetzt hat der Rekordmeister das Auswärtstrikot präsentiert.
  • Ein Detail fällt sofort ins Auge.

Update vom 25. Juli: Die ersten Bilder waren bereits im Internet im Umlauf FC Bayern München offiziell enthüllte auch seine neuen Dessous. Der Rekordhalter wird nächste Saison weiß-grau-orange Trikots tragen. Serge Gnabry, Robert Lewandowski, Benjamin Pavard und Lucas Hernandez tauchten während des Drehs in dem neuen Kleid auf.

Und ein weiterer Stern erschien als Modell. Es fällt sofort auf, wenn Sie auf die Facebook-Seite des FCB gehen. Er ist oben auf dem Bild verzaubert. Minimales Grinsen, entspannter Gesichtsausdruck ̵

1; vermittelt David Alaba vielleicht sogar mehr als “nur” die neue Arbeitskleidung FC Bayern?

Seit Monaten gibt es Gerüchte über einen möglichen Abschied von München. Der FCB wählt dann den Defensivstar für alle Dinge, um sein neues Trikot zu vermarkten. Vielleicht steckt eine Nachricht dahinter? Er Alaba in diesem Outfit wird in der kommenden Saison sehen? Natürlich ist dieses Detail den Fans nicht entgangen: “Alaba ist dabei, also bleibe ich ihm gegenüber ein wenig positiv”, heißt es beispielsweise in den Facebook-Kommentaren unter dem Foto. Natürlich kann sich der Österreicher diesen Sommer noch verabschieden – das Alaba Aber schon im neuen Shirt zu posieren gibt den Fans Hoffnung.

Natürlich wurde auch die Sammlung beurteilt. Vorherrschende Meinung: zu teuer, zu langweilig. Und vor allem: auf “Garbage Collection Orange”.

Es gibt auch ein neues Trikot für die Ligakonkurrentin Borussia Mönchengladbach – ein Fan steht derzeit im Fokus der Fohlen. Er tat für einen brillanten TV-Moment. * *

Bayern: graue Maus in der Bundesliga? Es entstanden Bilder von neuen Abwesenheiten

Erster Bericht vom 14. Juli: München – Die FC Bayern München wird in der kommenden Saison eine ziemliche Veränderung erleben. Mit Leroy Sané haben Sie bereits den ersten Top-Transfer gemacht, alte Stars haben das verdient Javi martinez oder Thiago ist offenbar im Begriff zu springen.

Derzeit wird an der Säbener Straße * gearbeitet, um den Kader weiter zu verändern. Mit Neuverpflichtungen muss man kreativ werden, betonte der Sportdirektor Hasan Salihamdizic. Mit Alexander Nübel und Tanguy Nianzou hat sich bereits für zwei kostenlose Überweisungen angemeldet. Wer weiß, vielleicht wird jemand hinzugefügt?

Bayern München: neues Trikot durchgesickert – graue Maus aus der Bundesliga?

Eines ist bereits klar: Der FC Bayern München * wird in der neuen Saison natürlich auch ein neues Design haben. Die Heimtrikots feierten bereits ihre Premiere *. Jetzt sind die ersten Bilder von Kit weg tauchte auf.

Traditionell wurde die Website veröffentlicht footyheadlines.com erste Bilder des neuen Kleides. Kurze Zeit später erschienen Fotos auf Instagram auf Instagram Leon Goretzka mit Fußballtrikot gegangen auf. Er posiert mit seinem Mittelfeldpartner Joshua Kimmich (er im Heimtrikot) i Allianz Arena.

FC Bayern München im grauen Auswärtstrikot – Design hat Geschichte

Auf footyheadlines.com das Shirt sieht deutlich grau aus, Goretzka Auf der anderen Seite trugen Sie beim Fotografieren ein Hemd in einem leicht schmutzigen Weiß. Deutlich erkennbar: die grauen Ärmel. Hauptsponsor Telekommunikation auf der Brust in Neonorange prangt.

Die Hosen und Socken in der Auswärtsversion zeigen es Adidas und Bayern Verwenden Sie auch den hellgrauen Farbton in Weiß. Nur einzelne Elemente wie die drei Streifen aus Herzogenaurach und ein Bereich um den Hals scheinen vollständig weiß zu sein.

Ein weißgrau Fußballtrikot gegangen hat in Bayern eine kleine Tradition. Eine solche Kombination wurde bereits in der letzten Saison sowie in der Saison 2012/13 verwendet. Dann waren die nominalen orangefarbenen Elemente besonders charakteristisch.

Vielleicht funktioniert diese Idee Jürgen Klinsmann zurück? Frühere Trainer hatten einige revolutionäre Ansätze. Das neue Shirt ist noch nicht im Fan-Shop erhältlich. Aber es sollte nicht mehr lange dauern.

ob David Alaba nächste Saison FCB-Trikots tragen? Anscheinend ist Manchester City ernst. Und selbst in Thiago scheinen sich die Zeichen zu verabschieden. Neugierig: wie ruhr24.de * Berichten zufolge trainierte ein Schalke-Profi im BVB-Trikot.

Leon Goretzka vom FC Bayern München zeigt Urlaubsbild: Fans haben Angst vor dem Essen. (akl) * tz.de und ruhr24.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.


Source link