Home / Wirtschaft / Börsenausdruck – Ein wichtiger, aber widersprüchlicher Grund, jetzt intuitive chirurgische Aktien zu kaufen

Börsenausdruck – Ein wichtiger, aber widersprüchlicher Grund, jetzt intuitive chirurgische Aktien zu kaufen



Untersuchungen von Medtronic haben gezeigt, dass derzeitige robotergestützte Chirurgiesysteme ihr Nutzungspotenzial, wie beispielsweise den Zeit- und Platzbedarf für die Installation, nicht vollständig ausschöpfen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass das Design seines Hugo-Systems diese Probleme mindern sollte.

Warum es für Intuitive Surgical gut ist

Man könnte meinen, dass der Eintritt in einen neuen Konkurrenten, der doppelt so groß ist wie Intuitive Surgical, ein Problemfaktor ist. Darüber hinaus wäre es für Wall Street-Analysten relativ logisch, angesichts dieses Stressfaktors ihre intuitiven Ansichten zu reduzieren. Das war aber nicht der Fall.

Der CEO des Unternehmens, Gary Guthart, machte sich auf der Analystenkonferenz im zweiten Quartal keine großen Sorgen um den Konkurrenten. Ihm zufolge "gibt es viele Fälle in der Geschichte, in denen Unternehmen nicht genug über die Details eines Produktsegments wussten, stark angefangen haben und dann gescheitert sind." Guthart fügte hinzu, dass das System von Intuitive "sehr zum Nachdenken anregend und zum Nachdenken anregend" sei. Der Leere-Analyst der SVB, Richard Newitter, sieht die Aussichten für Hugo von Medtronic optimistisch. Er ist immer noch der Meinung, dass Medtronic eine gute Nachricht für Intuitive Surgical ist.

Newtritter ist der Ansicht, dass der Markteintritt von Medtronic die Benutzerfreundlichkeit und den Einsatz von roboterchirurgischen Systemen insgesamt verbessern kann. Er prognostiziert auch, dass der Markt für diese Systeme aufgrund der Verfügbarkeit eines neuen Systems wachsen könnte.

Medtronic teilte in seinem Investoren-Update mit, dass der Markt für robotergestützte chirurgische Systeme bislang kaum betreten wurde. Nur 2% aller chirurgischen Eingriffe wurden mit Roboterunterstützung durchgeführt. In den USA würde dieser Anteil 1

0% betragen, was das Wachstumspotenzial auf den internationalen Märkten verdeutlicht.

Drei Euro für das schwingende Schwein: Eisen wird mit Eisen geschärft. Bisher war Intuitive Surgical nur kleineren Wettbewerbern ausgesetzt. Ein viel größerer Eindringling kann jetzt intuitiv anziehen, um noch mehr Innovationen hervorzubringen. Der daraus resultierende Innovationswettbewerb kann laut Newitter den Gesamtmarkt erheblich vergrößern. Am Ende sind dies gute Nachrichten für Intuitive Surgical und Medtronic.

Durch ein Paradox gewinnen

Bei der Investition in Gesundheitsaktien ist es unvermeidlich, die Marktlandschaft zu verändern. Obwohl der neue Eintrag von Medtronic für Intuitive Surgical problematisch ist, kann hier das Gegenteil der Fall sein.

Intuitive Surgical verfügt über ein solides Geschäftsmodell für Rasierer und Klingen, eine beeindruckende Finanzkraft, eine herausragende Geschichte und eine große Anzahl installierter Einheiten. In Kombination mit der wachsenden Nachfrage nach chirurgischen Eingriffen aufgrund des demografischen Wandels ist Intuitive Surgical eine hervorragende Aktie, die Sie jetzt langfristig kaufen und halten können. Es scheint paradox, aber die neue Konkurrenz kann Intuitive zu einer noch besseren Schicht machen, als sie es bereits war.

fbq ("init", "223366418034023"); fbq ("init", "570964549931005"); fbq (& # 39; Track & # 39 ;, & # 39; Seitenansicht & # 39;); }
Source link